Kontakt

Kontakt

Berna Industrie- und
Dienstleistungspark AG
Bernstrasse 1
CH-3066 Stettlen

+41 31 932 60 00
nfbrnprkch

07. November 2019

Was das Bernapark-Areal schon heute zu bieten hat: Die Kegelbahn

Bagger, Kran und vor allem rot-weisse Absperrbänder rund um die Baustelle, bis auf die Bauarbeiter scheint hier nicht viel in Bewegung zu sein. Ja, von aussen erhält man schnell dieses Bild vom imposanten Bernapark, doch der Schein trügt! Erfahren Sie in der Serie "Was das Bernapark-Areal schon heute zu bieten hat" wie Sie jetzt schon Zeit in der ehemaligen Kartonfabrik verbringen können. In diesem Beitrag lesen Sie mehr zu einer der ersten Kegelbahnen in der Region. Na, wie wäre es mal wieder mit einem Kegelabend unter Freunden?

Kegeln oder Bowling? Gibt es einen Unterschied? Ja, den gibt es und im Restaurant Ziegelhüsi beim Bernapark wird gekegelt. Das Kegelspiel ist eine der ältesten Sportarten - international wird von Ninepin-Bowling gesprochen. Dabei wird auf Alle Neune gezielt, beim Bowling hingegen auf zehn Pins.  Erfinder dieses zehnten Kegels waren Europäer, die nach Nordamerika auswanderten, um dort ihr Glück - unter anderem wohl auch beim Kegeln um hohe Wetteinsätze - zu suchen. Wegen dieser Kegelwetten und der damit verbundenen Betrügereien wurde das Spiel mit der Kugel auf die neun Kegel im Land der unbegrenzten Möglichkeiten verboten – zum Beispiel 1837 in Connecticut. Kreative Kegler kamen damals auf die Idee, nunmehr auf 10 statt auf 9 Kegel zu zielen und diese 10 Kegel nicht mehr in Rautenform, sondern in Form eines Dreiecks aufzustellen. Aus den Kugeln wurden Bälle mit drei Löchern, aus den Kegeln wurden Pins, aus der beliebten Freizeitbeschäftigung Kegeln wurde Bowling.


Noch zu Zeiten der Kartonfabrik wurde die Kegelbahn Anfang 1941 zur Freude der Angestellten errichtet - damals musste man die Kegel allerdings noch von Hand aufstellen. Die Kegelbahn in Stettlen war zu dieser Zeit eine der ersten in der Region und war stets beliebt bei Vereinen, den Dorfbewohnern und der Belegschaft der Kartonfabrik. 1959 wurde die Bahn sogar motorisiert und war bis 1993 in Betrieb, bis sie in einen längeren Dornröschenschlaf verfiel.

Dank der Reaktivierung durch das Ziegelhüsi Team, kann die Kegelbahn seit Sommer 2019 wieder genutzt werden, dies erst noch in Kombination mit frischer und saisonaler Küche. Ob ein Apéro, ein herrliches Abendessen oder doch nur Snack und Bier, einem gemeinsamen tollen Ereignis steht nichts im Weg. Es stehen zwei Kegelbahnen zur Verfügung, so dass auch bei Gruppen viel gespielt werden kann.

INFORMATIONEN


ORT
Ziegelhüsi Gastronomie & Hotel
Bernstrasse 7
3066 Stettlen

PREISE
Bis Ende 2019 stehen Ihnen die beiden Kegelbahnen zur Feier der Wiedereröffnung kostenlos zur Verfügung!

RESERVATIONEN
Gerne das Ziegelhüsi Ihre Reservation telefonisch oder via Mail entgegen.
Tel.: +41 31 931 40 38 / Mail: info@ziegelhuesi.ch

ÖFFNUNGSZEITEN
Dienstag - Freitag Samstag
10:00 - 14:00 Uhr 17:30 - 22:30 Uhr
17:30 - 22:30 Uhr

Sonntag & Montag sind Ruhetage


Für Gruppen öffnet das Ziegelhüsi auch gerne ausserhalb der Öffnungszeiten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen